Fernwärme für Privatkunden
Die Wärme vor Ihrer Haustür

Haben Sie Fragen?

Unsere Kollegen Jürgen Rodenbröker, Waltraud Rapp und Martin Vogel aus dem Technischen Vertrieb helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen sie von montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr.

02102 485-999

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Heizen mit Fernwärme in Ratingen – Platz und Kosten sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen

Wir liefern Ihnen und Ihrer Heizung Fernwärme - und zwar direkt von unserem Kraftwerk in Ratingen-West in Ihre vier Wände. Heizen mit Fernwärme zählt derzeit zu den modernsten und energieeffizientesten Methoden. Deshalb bieten wir Ihnen das entsprechende Tarifangebot für Ihre Heizung.

In unserem großen Blockkraftheizwerk in Ratingen-West wird nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) neben Strom auch Wärme produziert, die wiederum über das Rohrleitungssystem direkt effizient und umweltschonend an die ansässigen Verbraucher abgegeben werden kann. Kunden mit der entsprechenden Nähe zu einer der Hauptleitungen können so von unserem Angebot in Ratingen profitieren und Ihre Heizung mit Fernwärme betreiben.

Neben der besonderen Energieeffizienz liegen weitere Vorteile auf der Hand: Sie senken die Kosten für Ihre Heizung und sparen zudem Platz. Denn für Fernwärme benötigen Sie keine Heizkessel, keinen Schornstein und auch keinen Raum für die Brennstofflagerung. Und ganz nebenbei steigern Sie auch noch Ihren Gebäudewert durch eine bessere Beurteilung im Energieausweis.

Fernwärme: Ihre Vorteile

  • Günstige und stabile Energiekosten: verglichen mit Gas-, Öl- und Holzpelletheizungen
  • Niedrige Investitionskosten: im Vergleich zu anderen Heizungssystemen
  • Umweltfreundlich: geringer CO2- und Schadstoff-Ausstoß durch innovative
    und hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Hohe Sicherheit: im Vergleich zu Gasheizungen
  • Wertsteigerung der Immobilie: durch eine bessere Beurteilung im Energieausweis
  • Platzsparend: kompakte Technik, kein Platzbedarf für Brennstofflagerung
  • Niedriger Wartungsaufwand: kein Zeitaufwand für Schornsteinfeger, Emissionsmessungen etc.
  • Viel Komfort: Sofort verfügbare Heizwärme oder Heißwasser ohne Vorheizen

Ist Fernwärme bei Ihnen verfügbar?

In einem großen Teil Ratingen-Wests ist unsere Fernwärme schon seit vielen Jahren verfügbar. Seit 2015 bauen wir unser effizientes und hochmodernes Fernwärmenetz weiter aus. Dafür haben wir auf einer Strecke von über vier Kilometern Versorgungsleitungen verlegt, die vom Fernheizkraftwerk Ratingen-West quer durch das Stadtzentrum bis in die östliche Innenstadt führen. Mit dem Anschluss des Calor Carrés konnten wir im August 2020 den ersten Teil des Großbauprojektes erfolgreich abschließen.

Ab Anfang 2021 setzen wir den Ausbau des Fernwärmenetzes in insgesamt zwei Teilabschnitten vom Calor Carré bis nach Ratingen-Süd fort.

Sollten Sie über eine Umrüstung Ihrer Heizung auf Fernwärme nachdenken, fragen Sie einfach bei uns an, ob Sie an das Fernwärmenetz angeschlossen werden können. Wir beraten Sie gerne.
 

Fernwärmeausbau ab 2021

1. Teilabschnitt

  • Trassenverlauf: Calor Carré über den Freiligrathring, den Röntgenring und den Europaring bis hin zur Schützenstraße.
  • Bauabschnittslänge: 800 Meter
  • Bauabschnittsdauer: 12 bis 14 Monate
  • Trassenverlauf: von der Schützenstraße bis zum Theodor-Heuss-Platz/ Ecke Hans-Böckler-Straße
  • Bauabschnittslänge: 190 Meter
  • Bauabschnittsdauer: 4 bis 6 Monate
     

2. Teilabschnitt

  • Trassenverlauf: von der Schützenstraße über die Talstraße bis zum Ende des Karl-Mücher-Wegs
  • Bauabschnittslänge: 540 Meter
  • Bauabschnittsdauer: 8 bis 10 Monate

Preise zum Fernwärmetarif

gültig vom 01.07. bis 31.12.2020

Haushaltskunden Raumheizung und Warmwasser AusgangspreisNettoBrutto*
Verbrauchspreisct/kWh3,506,497,53
Grundpreis je m² WohnflächeEUR/Jahr1,702,162,51
Verrechnungspreis je WärmemengenzählerEUR/Jahr62,3884,6098,14
 
Bauwärme
Verbrauchspreis ct/kWh6,3010,6312,33

* Die Bruttopreise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 16 % und sind kaufmännisch gerundet. Der abzurechnende Preis wird auf Basis der Nettopreise berechnet und anschließend um die jeweils gültige Umsatzsteuer erhöht.

Energieberater Martin Vogel und Waltraud Rapp

 

Haben Sie Fragen?

Unsere Kollegen Jürgen Rodenbröker, Waltraud Rapp und Martin Vogel aus dem Technischen Vertrieb helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen sie von montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr.

02102 485 - 999

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.