Fernwärme – Einfach und effizient in Ratingen heizen

In unserem Heizkraftwerk in Ratingen-West erzeugen wir Wärme für Ihre Heizung in Ihr Zuhause.
 

Infos zum Anschluss Infos zum Tarif

Ökologisch heizen dank unserem Fernwärmenetz

Umweltschutz bei gleichzeitiger Versorgungssicherheit – um das zu schaffen, weiten wir als Stadtwerke Ratingen unser Fernwärme-Angebot aus. In unserem größten Infrastrukturprojekt der Dekade bauen wir das Fernwärmenetz in Ratingen aus. Über insgesamt sechs Bauabschnitte haben wir die Haupttrasse des Fernwärmenetzes von unserem Fernheizkraftwerk in Ratingen-West bis zur Fernwärmeinsel in Ratingen-Ost bereits ausbauen können. 

Neben öffentlichen Liegenschaften können auch privat oder gewerblich genutzte Immobilien an das umweltfreundliche Fernwärmenetz angeschlossen werden. Bei Interesse helfen Ihnen unsere Kundenberater gerne weiter.

Telefon unserer Ansprechpartner

Für Sie sind wir montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr unter der folgenden Telefonnummer erreichbar:

02102 485 - 999

Wie funktioniert Fernwärme? In unserem Fernheizkraftwerk entsteht bei der Stromerzeugung nach dem Verfahren der Kraft-Wärme-Kopplung mithilfe von Erdgas Wärme. Diese Wärme leiten wir in Form von Heizwasser durch ein gut isoliertes Rohrleitungssystem zu unseren angeschlossenen Kunden und liefern ihnen damit Heizwärme und eine ständige Warmwasserversorgung. Durch die parallele Produktion von Strom und Wärme erzielen wir dabei einen sehr hohen Wirkungsgrad – das spart Kosten und schont die Umwelt.

Ist Fernwärme bei Ihnen verfügbar?

In einem großen Teil Ratingen-Wests ist unsere Fernwärme schon seit vielen Jahren verfügbar. Seit 2015 bauen wir unser effizientes und hochmodernes Fernwärmenetz weiter aus. Dafür haben wir auf einer Strecke von über vier Kilometern Versorgungsleitungen verlegt, die vom Fernheizkraftwerk Ratingen-West quer durch das Stadtzentrum bis in die östliche Innenstadt führen. Mit dem Anschluss des Calor Carrés konnten wir im August 2020 den ersten Teil des Großbauprojektes erfolgreich abschließen.

Ab Anfang 2021 setzen wir den Ausbau des Fernwärmenetzes vom Calor Carré bis nach Ratingen-Süd fort.

Sollten Sie über eine Umrüstung Ihrer Heizung auf Fernwärme nachdenken, fragen Sie einfach bei uns an, ob Sie an das Fernwärmenetz angeschlossen werden können. Wir beraten Sie gerne.

Fernwärmeausbau ab 2021

  • Trassenverlauf: Calor Carré bis Ratingen Süd
  • Bauabschnittslänge: 800 Meter
  • Bauabschnittsdauer: 12 bis 14 Monate
  • Trassenverlauf: von der Schützenstraße bis zum Theodor-Heuss-Platz/ Ecke Hans-Böckler-Straße
  • Bauabschnittslänge: 190 Meter
  • Bauabschnittsdauer: 4 bis 6 Monate

Ihre Vorteile mit unserer Fernwärme

  • Günstige und stabile Energiekosten: verglichen mit Gas-, Öl- und Holzpelletheizungen
  • Niedrige Investitionskosten: im Vergleich zu anderen Heizungssystemen
  • Umweltfreundlich: geringer CO2- und Schadstoff-Ausstoß durch innovative
    und hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Hohe Sicherheit: im Vergleich zu Gasheizungen
  • Wertsteigerung der Immobilie: durch eine bessere Beurteilung im Energieausweis
  • Platzsparend: kompakte Technik, kein Platzbedarf für Brennstofflagerung
  • Niedriger Wartungsaufwand: kein Zeitaufwand für Schornsteinfeger, Emissionsmessungen etc.
  • Viel Komfort: Sofort verfügbare Heizwärme oder Heißwasser ohne Vorheizen

Weitere Informationen zur Fernwärme

Unter den unteren Links finden Sie weitere Informationen zum Fernwärme-Tarif und zum Ausbau unseres Fernwärmenetzes.

Infos zum Tarif Bautagebuch zum Ausbau

 


Ihre Ansrechpartner zu Ihrem Fernwärme-Anschluss

Unsere Kundenberater aus dem Technischen Vertrieb beraten Sie zur Fernwärme und helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen sie von montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr.

02102 485 - 999

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.