Mitteilung

Swim & Run: 2. Ratinger-Schulsporttag steht im Freibad Angerbad auf dem Programm

Mit dem Swim & Run findet am 21. Juni 2022 eine außergewöhnliche Schulsport-Veranstaltung statt.

Ratingen. Im Freibad Angerbad treten Ratinger Zweit- bis Neuntklässler*innen zum sportlichen Miteinander im Schwimmen und Laufen an. Unterstützt werden die Kinder und Jugendlichen dabei von Schüler*innen der Klassen 10 bis 12, die bei dem Event als Scouts fungieren. Auch einen Wettbewerb für Lehrer*innen wird es im Rahmen des Swim & Run geben.

Hinter dem von Georg Mantyk organisierten Wettbewerb steht die Idee, die Klassenverbände der Jungen und Mädchen durch die gemeinsamen sportlichen Ziele zu stärken und darüber hinaus auf spielerische Art die Freude an der Bewegung zu fördern.

Die Stadtwerke Ratingen sind als Betreiber der Ratinger Bäder offizieller Partner des Swim & Run. Für Marc Bunse, Geschäftsführer der Stadtwerke Ratingen, ist das Sportereignis ein echtes Anliegen: „Sport ist für Kinder und Jugendliche nicht nur körperlich wichtig. Sie lernen darüber hinaus, sich gegenseitig zu unterstützen und als Team zu funktionieren. Genau an diesen Punkten fördert der Swim & Run die Schüler*innen. Dass die Stadtwerke als Partner mit dabei sind, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir freuen uns darauf, dass unser Freibad zur großen Bühne für dieses Event wird!“ Aufgrund des Wettkampfes bleibt das Freibad Angerbad am 21. Juni 2022 für die Öffentlichkeit bis 15:00 Uhr geschlossen.