Willkommen in unserem Pressebereich!

Hier finden Sie alle wichtigen Daten rund um die Stadtwerke Ratingen mit Ansprechpartnern, allen Pressetexten, Bildmaterial und vielen interessanten Hintergrundinformationen.

Pressekontakt

Für Anfragen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder die Aufnahme in unseren Presseverteiler, wenden Sie sich bitte an:

Presse und Marketing
Tel.: 02102 / 485 - 109
E-Mail: marketing(at)stadtwerke-ratingen.de

NEWS

19.06.2017

Fünfter Bauabschnitt im Bereich Wilhelmring startet am 26. Juni Ausbauprojekt soll Ende 2017 komplett abgeschlossen sein

Die Stadtwerke Ratingen beginnen am Montag, 26. Juni, mit den Arbeiten am fünften Bauabschnitt im Rahmen des großen Fernwärmenetz-Ausbaus. Betroffen ist der Bereich Wilhelmring von der Ecke Calor-Emag-Straße bis zum Kreuzungsbereich Maubeuger Ring/Hochstraße. Dort werden in den kommenden vier Monaten Fernwärmeleitungen mit einem Durchmesser von bis zu 40 Zentimetern verlegt.[mehr]
16.06.2017

Versorgung mit ausreichend Heizwärme für die Zukunft gesichert

Die Stadtwerke Ratingen haben im Fernheizkraftwerk Am Sandbach einen neuen Wärmespeicher eingebaut, um die gestiegene Anzahl von Gebäuden mit Fernwärmeanschluss auch in Zukunft optimal versorgen zu können. Der rund 165.000 Euro teure Speicher ist bereits der zweite seiner Art und besitzt mit etwa 100m³ dasselbe Volumen, wie der bereits im Mai 2008 eingebaute Speicher. Durch die Investition soll eine bessere Auslastung der BHKW-Anlagen (Blockheizkraftwerk) erreicht werden und weitere 2.700t CO2 pro Jahr eingespart werden. [mehr]
10.05.2017

Berufskolleg wird ab September mit umweltfreundlicher Wärme beheizt

Die Stadtwerke Ratingen beginnen am Montag, 15. Mai, mit den Bauarbeiten am vierten Bauabschnitt des Fernwärmenetz-Ausbaus. [mehr]
05.05.2017

Asamoah und Schütz siegen beim Speed4-Wettbewerb Stadtwerke Ratingen überreichen Preise an die Sieger

Jada Asamoah und Michael Schütz sind die schnellsten Grundschüler aus Ratingen. Die beiden Viertklässler haben sich beim Stadtfinale des bundesweiten Speed4-Wettbewerbs durchgesetzt.[mehr]
02.03.2017

Steuererleichterungen für Erdgasautos verlängert

Gute Nachrichten für alle, die mit einem erdgasbetriebenem Auto unterwegs sind oder mit dem Gedanken spielen, sich ein neues Fahrzeug anzuschaffen: Das Bundeskabinett hat die Steuererleichterungen für Fahrzeuge, die mit komprimiertem Erdgas (CNG – Compressed Natural Gas) betrieben werden, bis zum Jahr 2026 verlängert. Die Stadtwerke Ratingen begrüßen die Entscheidung, die äußerst schadstoffarmen Fahrzeuge auch weiterhin zu fördern. Außerdem schafft das Verkehrsministerium mit dem Beschluss eine stabile Planungssicherheit für Hersteller, Kunden und Tankstellenbetreiber. [mehr]
Treffer 1 bis 5 von 201
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>
Previous Next