Förderung - Clima Option Mobil

Autos mit Erdgasantrieb produzieren weniger Abgase und senken die Tankkosten. Die Stadtwerke Ratingen bieten deshalb einen weiteren Anreiz zum Umweltschutz und unterstützen den Betrieb von Erdgasfahrzeugen mit attraktiven Zuschüssen.

Die Stadtwerke Ratingen gewähren Antragstellern im Rahmen ihrer Umweltinitiative Clima Option Mobil für den Kauf bzw. die Umrüstung eines Erdgas-Kfz einen zweck- und fahrzeuggebundenen Zuschuss über einen Zeitraum von fünf Jahren – gerechnet ab Zulassungsdatum des Fahrzeugs auf den Antragsteller.

Im Rahmen unseres Förderprogramms Clima Option Mobil werden jedem Autofahrer fünf Jahre lang 10 Cent brutto pro Kilo Erdgas vergütet, die er bei der Stadtwerke-Zapfsäule (Classic Tank) tankt*. Mit Inanspruchnahme der Förderung verpflichtet sich der Kunde, einen Aufkleber „Ich tanke Erdgas" während des Förderzeitraums an dem Erdgasfahrzeug anzubringen.

Der Clima-Bonus wird unmittelbar und ausschließlich über die Benutzung der FRICKE AVIA Ring-Card bargeldlos abgewickelt. Voraussetzung für den Zuschuss ist der Strombezug durch die Stadtwerke Ratingen über die gesamte Laufzeit. Sollte vor Ablauf dieses Zeitraumes die Strombelieferung durch einen anderen Anbieter erfolgen, verfällt der Anspruch auf den Zuschuss. 

Für weitere Informationen zu unserem Förderprogramm Clima Option Mobil sprechen Sie uns direkt an.

* Voraussetzung für den Kunden:

  1. ein bestehender Liefervertrag Strom (und Erdgas, sofern vorhanden) während des Förderzeitraums mit der Stadtwerke Ratingen GmbH,
  2. das Erdgasauto muss neu auf den Halter zugelassen sein.
Energieberater Martin Vogel und Waltraud Rapp

 

Ihre direkten Ansprechpartner

Energieberatung nach vorheriger Terminvereinbarung und auch außerhalb unserer Öffnungszeiten. Wenden Sie sich an unsere Energieberater Martin Vogel und Waltraud Rapp.

Energietelefon

02102 485 - 208

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.