Bautagebuch - Ausbau Fernwärmenetz

Ökologisch heizen dank Investitionen in das Fernwärmenetz

Umweltschutz bei gleichzeitiger Versorgungssicherheit – um das zu schaffen, weiten wir als Stadtwerke Ratingen unser Fernwärme-Angebot aus. In unserem größten Infrastrukturprojekt der Dekade bauen wir in fünf Bauabschnitten das Fernwärmenetz um insgesamt 4,1 Kilometer aus. Der erste Bauabschnitt vom Fernheizwerk Ratingen-West, Am Sandbach 45, bis zur Straße „Am Stadion“ sowie der zweite Abschnitt von „Am Stadion“ bis zur Friedrich-Ebert-Realschule und der dritte Bauabschnitt auf der Philippstraße wurden bereits fertiggestellt.

Neben den öffentlichen Liegenschaften können auch privat oder gewerblich genutzte Immobilien an das umweltfreundliche Fernwärmenetz angeschlossen werden. Bei Interesse helfen Ihnen unsere Energieberater gerne weiter.

20.11.2018 – 6. Bauabschnitt: Peter-Brüning-Platz

Nachdem der Peter-Brüning-Platz für den öffentlichen Verkehr wieder komplett freigeben worden ist, beginnen nun planmäßig die Arbeiten auf der Werdener Straße.

  

 

08.10.2018 – 6. Bauabschnitt Fernwärmeausbau

Die erste Leitungstrasse im Bereich der Grabenstraße des 6. Bauabschnittes des Fernwärmeausbauprojektes ist erfolgreich gelegt.

Des Weiteren ist der Leitungsgraben zum Medienzentrum ausgeschachtet. Somit können die FW-Leitungen in diesen Bereich in den nächsten Tagen verlegt werden.

13.08.2018 – 6. Bauabschnitt Fernwärmeausbau

Der 6. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes Ratingen 2020+ ist planmäßig am 23.07.2018 gestartet.

Er verläuft von der Grabenstraße über den Peter-Brüning-Platz, die Werdener Straße, quert die Mülheimer Straße und führt abschließend über die Straße Backhausfeld bis zum Wilhelmring.

Der 6. Bauabschnitt wird voraussichtlich Ende 2019 abgeschlossen sein.

06.08.2018 – 4. Bauabschnitt an der Minoritenstraße

Die letzten Arbeiten der Oberflächenwiederherstellung im Bereich der Minoritenstraße des 4. Bauabschnittes sind abgeschlossen. Somit ist der 4. Bauabschnitt mit einer Bauzeit von ca. 14 Monaten erfolgreich zum Abschluss gekommen.

16.07.2018 – 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes

Der 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes ist so gut wie abgeschlossen. Im Bereich der Philippstr. und der Minoritenstr. sind die letzten Teilabschnitte der Fahrbahndecke wieder ordnungsgemäß hergestellt und die Änderung der Verkehrsführung aufgehoben worden. Im Bereich der Einfahrt zum Berufskolleg von der Minoritenstraße aus werden in der KW 29 die letzten Pflasterarbeiten durchgeführt.

08.06.2018 – 4. Bauabschnitt: Teilabschnitt Philippstraße

Die Arbeiten auf der Philippstr. für die Fernwärmeversorgung der Minoritenschule kommen planmäßig voran, sodass der FW-Netzanschluss Ende Juni fertiggestellt sein wird.

06.06.2018 – 4. Bauabschnitt: Teilabschnitt Minoritenstraße

Der Ausbau des Fernwärmenetzes im Bereich Parkplatz Berufskolleg / Minoritenstraße kommen auch wie geplant voran. Zurzeit wird der Leitungsgraben im Bereich des Parkplatzes wieder verfüllt, sodass wir in 3 bis 4 Wochen die Zufahrt wieder frei geben können.

09.04.2018 – 5. Bauabschnitt Bereich Wilhelmring

Der 5. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes im Bereich Wilhelmring ist seitens der Stadtwerke Ratingen abgeschlossen, sodass die Deckensanierung der Stadt Ratingen planmäßig begonnen werden kann.

09.04.2018 – 4. Bauabschnitt: Fertigstellung des Bereiches Wiesenstraße

Der 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes kommt planmäßig voran und der Teilabschnitt Wiesenstraße ist so gut wie fertig. Die Fahrbahndecke ist in diesem Bereich wieder hergestellt und einige weitere Restarbeiten werden diese Woche abgeschlossen.

Eine Fertigstellung des Bereiches Wiesenstraße / Grabenstraße ist für Ende der 16 KW geplant. Alle Baustelleneinrichtung werden anschließend  sukzessive zurückgebaut.

09.04.2018 – 4. Bauabschnitt: Teilabschnitt Philippstraße

Die Arbeiten des Teilabschnittes an der Philippstraße für die Fernwärmeversorgung der Minoritenschule wurden planmäßig begonnen und kommen gut voran.

06.02.2018 – 5. Bauabschnitt Wilhelmring

Der 5. Bauabschnitt im Bereich Wilhelmring ist so gut wie abgeschlossen. Der Bereich Backhausfeld wird voraussichtlich bis Ende Februar fertig gestellt.

01.02.2018 – 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes

Der 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes Ratingen 2020+ kommt gut voran. Der Teilabschnitt im Bereich der Parkhauszufahrt an der Grabenstraße ist trotz aller Unwägbarkeiten gut vorangegangen. Ein besonderer Dank geht hierbei an die Stadt Ratingen für die gute Zusammenarbeit. Wir kommen weiterhin planmäßig mit den Arbeiten voran. Wenn die Wetterlage es zulässt, wird die Fahrbahndecke auf der Wiesenstraße wieder hergestellt.

23.11.2017 - 5. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes

Auch der 5. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes Ratingen 2020+ kommt gut voran. Die Bauaktivitäten im Bereich Wilhelmring werden Mitte Dezember abgeschlossen sein.

21.11.2017 - 5. Bauabschnitt Bereich Wilhelmring

Die Bauaktivitäten im 5. Bauabschnitt Bereich Wilhelmring kommen gut voran. Der größte Teil der Rohrverlegung ist erfolgt. Die Oberflächenwiederherstellungen sind planmäßig begonnen worden.

16.11.2017 – 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes

Der 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes Ratingen 2020+ kommt weiterhin gut voran. Die Tief- und Rohrbauleistungen im zweiten Teilabschnitt der Wiesenstr. sind planmäßig vorangeschritten. Vor den Feiertagen wird der Großteil der Leitungsgräben verfüllt sein. Je nach Witterung ist geplant, dieses Jahr noch die Fahrbahndecke ordnungsgemäß wiederherzustellen.

17.10.2017 - 5. Bauabschnitt Bereich Wilhelmring

Die Bauaktivitäten im 5. Bauabschnitt Bereich Wilhelmring kommen gut voran. Der größte Teil der Rohrverlegung ist erfolgt.

Die Oberflächenwiederherstellungen sind planmäßig begonnen worden.

16.10.2017 - 4. Bauabschnitt auf der Wiesenstraße

Der 4. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes Ratingen 2020+ kommt gut voran. Der erste Teilabschnitt auf der Wiesenstraße ist bereits in Betrieb gegangen und die Oberflächen wiederhergestellt. Der FW-Netzanschluss für das Berufskolleg ist verlegt und steht kurz vor der Inbetriebnahme. Die Oberflächen im Innenhof der Schule sind auch wiederhergestellt worden.

Der zweite Teilabschnitt Wiesenstraße ist planmäßig begonnen worden. Der Bauunternehmer kommt gut voran, sodass wir weiterhin in der geplanten Zeitschiene liegen.

13.09.2017 - 5. Bauabschnitt: Wiederherstellungsarbeiten

Im ersten Teilabschnitt sind die Wiederherstellungsarbeiten der Oberflächen voll im Gange. Die Fertigung der Fahrbahndecke ist für Ende dieser Woche geplant. Im zweiten Teilabschnitt kommen die Verfüllungsarbeiten des Rohrgrabens planmäßig gut voran. Parallel schachtet das Unternehmen den Graben zur Verbindung der beiden Teilabschnitte weiter aus.

13.09.2017 - 4. Bauabschnitt: Rohrbauarbeiten

Auch im 4. Bauabschnitt sind die Rohrbauarbeiten im Teilabschnitt „Berufskolleg“ so gut wie abgeschlossen. Die Verfüllung der Rohrgräben sind planmäßig begonnen worden. Die Pflasterarbeiten im Bereich „Innenhof Berufskolleg“ beginnen noch in dieser Woche.

25.08.2017 – 5. Bauabschnitt: Verfüllung des Rohrgrabens

Die Verfüllung des Rohrgrabens im ersten Teilabschnitt haben planmäßig begonnen und kommen gut voran. Im zweiten Teilabschnitt Wilhelmring, Ecke Calor-Emag-Straße haben diese Woche die Rohrleitungsarbeiten begonnen.

14.08.2017 – 5. Bauabschnitt des Fernwärmeausbaukonzeptes

Die Arbeiten im 5. Bauabschnitt des Fernwärmeausbaukonzeptes Ratingen 2020+ gehen gut voran. Im ersten Bauabschnitt ab der Kreuzung Hochstraße / Maubeuger Ring sind bereits die Rohrbauarbeiten so gut wie abgeschlossen. Die Verfüllungsarbeiten des Rohrgrabens sind für nächste Woche geplant.

Trotz starker Erschwernisse aufgrund felsiger Bodenverhältnisse kommen die Tiefbauarbeiten im zweiten Bauabschnitt ab Ecke Calor-Emag-Straße gut voran.

Die ersten Rohrbauarbeiten sind für nächste Woche geplant.

14.08.2017 – 4. Bauabschnitt im Bereich Berufskolleg

Auch die Arbeiten auf dem Gelände der Berufskollegschule kommen gut voran. Hier sind die Rohrbauarbeiten auch für nächste Woche eingeplant.

14.08.2017 – 4. Bauabschnitt im Bereich Wiesenstraße

Die Oberflächen (Gehweg) sind im ersten Bereich der Wiesenstraße ab Ecke Philippstraße wieder hergestellt.

Die Tief- und Rohrbauarbeiten kommen gut voran. Die weiteren Verfüllungsarbeiten des Rohrgrabens beginnen nächsten Woche und werden sukzessive weitergeführt.

21.07.2017 – 5. Bauabschnitt: Rohrverlegearbeiten am Wilhelmring

Die Verlegung der Fernwärmerohre auf dem Wilhelmring hat planmäßig begonnen.

21.07.2017 – 4. Bauabschnitt: Oberflächenwiederherstellung an der Wiesenstraße

Mit der Oberflächenwiederherstellung auf der Wiesenstraße wurde ab Ecke Philippstraße begonnen.

07.07.2017 – 5. Bauabschnitt

Die Tiefbauarbeiten des 5. Bauabschittes auf dem Wilhelmsring wurden planmäßig begonnen.

07.07.2017 – 4. Bauabschnitt Wiesenstraße und Ecke Philippstraße

Die Tief- und Rohrleitungsarbeiten kommen gut voran. Im Bereich Wiesenstr. Ecke Philippstr. beginnt die Baufirma bereits mit der Verfüllung des Rohrgrabens. Anschließend werden die Oberfläche wieder hergestellt.

07.07.2017 – 3. Bauabschnitt Philippstraße abgeschlossen

Der 3.Bauabschnitt ist erfolgreich abgeschlossen worden.

14.06.2017 – 4. Bauabschnitt Wiesenstraße

Die Tiefbauarbeiten und die Leitungsverlegung in der Wiesenstraße gehen gut und planmäßig voran.

24.05.2017 – Baubeginn am 4. Bauabschnitt

Die Bauarbeiten des 4. Bauabschnittes des Fernwärmeausbauprojektes der Stadtwerke Ratingen sind erfolgreich gestartet.

Entsprechende Umleitungen sind eingerichtet.

23.05.2017 – 3. Bauabschnitt nahezu fertig

Der 3. Bauabschnitt des Fernwärmeausbauprojektes ist so gut wie fertig gestellt.

Zum größten Teil ist die Straßendecke wieder hergestellt. Einige Restarbeiten vor den Neubauten der WoGeRa erfolgen in den nächsten Wochen.

Die Liegenschaften der WoGeRa sind in der letzten Woche erfolgreich an das Fernwärme angeschlossen worden.

27.04.2017 – Baumaßnahme im Zeitplan

Die Baumaßnahme liegt weiterhin im Zeitplan. Die Arbeiten im Kreuzungsbereich Philippstr. / Wiesenstr. sind erfolgreich in den Osterferien ausgeführt und fertig gestellt worden. Der letzte Teilabschnitt vom Gesundheitsamt bis zu den Neubauten der WoGeRa wird in den nächsten 2 Wochen abgeschlossen sein.

07.04.2017 – Fernwärmeleitung bis zum Gesundheitsamt verlegt

Die Fernwärmeleitung ist bereits bis zum Gesundheitsamt, Philippstr. 21 verlegt.

Zurzeit werden die Oberflächen im Straßenbereich wiederhergestellt. In den Osterferienwochen (10.04.-21.04.2017) werden die Rohrleitungsarbeiten im Kreuzungsbereich Wiesenstr. / Philippstr. ausgeführt.

Die bituminöse Straßendeckschicht wird auf ganzer Länge voraussichtlich in der 19. KW hergestellt. Der genaue Termin wird den Anwohner noch mitgeteilt.

20.03.2017 – Der Tief- und Rohrleitungsbau geht gut voran.

09.03.2017 – Baumaßnahme Philippstraße

Die Gehwegoberflächen sind im 1.Teilabschnitt wiederhergestellt und alle Parkplätze zur Friedrich-Ebert-Realschule sind in Gänze wieder freigeben.

Unsere Tiefbauarbeiten in der Philippstr. und ab der Wiesenstr. Richtung den Neubauten der WoGeRa haben begonnen. Im Rahmen dieses Bauabschnittes ist der Bereich der Philippstr. ab Wiesenstr. bis Am Krumbachskothen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

06.03.2017 – Baumaßnahme Philippstraße

Die Wiederherstellungsarbeiten der Oberflächen im 1. Teilabschnitt der Fernwärmeverlegung kommen zügig voran. Somit können wir mit den Tiefbauarbeiten im weiteren Bereich der Philippstr. planmäßig beginnen.

21.02.2017 – Fernwärme-Rohre Philippstraße und Wiesenstraße

Die Fernwärme-Rohre wurden im 1. Teil der Philippstr. bis zur Wiesenstr. erfolgreich verlegt. Die Verfüllarbeiten der Gräben kommen zügig voran.

06.02.2017 – Baumaßnahme auf der Philippstraße

Die Bauarbeiten gehen gut voran. Momentan befinden wir uns auf Höhe der Philippstr. 39. Im nächsten Schritt geht es Richtung Wiesenstraße.

27.01.2017 – Nächsten Montag geht es wieder los!

Die Baumaßnahme ruht momentan aufgrund der Wetterlage.

Am Montag, 30. Januar geht es wieder los.

16.12.2016 – Fernwärme-Rohre erfolgreich verlegt

Die ersten Fernwärme-Rohre wurden erfolgreich verlegt. In den nächsten Tagen wird der Graben verfüllt. Danach ruhen die Bauarbeiten bis zum 9. Januar 2017. Wir wünschen schöne und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.

06.12.2016 – der Ausbau des dritten Bauabschnittes verläuft wie geplant

Die Tiefbauarbeiten und die Leitungsverlegung im Bereich der Grünfläche Friedrich-Ebert-Realschule sollen bis Weihnachten abgeschlossen und die Gruben verfüllt sein. Wir werden die Bauarbeiten über die Feiertage ruhen lassen und ab 09. Januar 2017 wieder aufnehmen.

28.11.2016 – Es geht los!

Die Baumaßnahme auf der Philippstraße ist planmäßig gestartet. Die Baustelle wurde eingerichtet und die Tiefbauarbeiten im Bereich der Grünfläche der Friedrich-Ebert-Realschule haben begonnen. Die Fußgänger werden an der Baustelle vorbeigeführt, eine Beschilderung hierfür wurde eingerichtet.

Bauabschnitt Philippstraße

Der aktuelle Abschnitt betrifft die Philippstraße von Hausnummer 2 bis 39.

Die Baumaßnahme verläuft in 100 m langen Abschnitten schrittweise von Hausnummer 39 bis zu den Neubauten der WoGeRa in Höhe Hausnummer 2.

Für den 1. Teilabschnitt wird hierfür bis voraussichtlich Ende des Jahres auf Höhe der Liegenschaften 47 bis Ecke Philippstraße/Wiesenstraße eine Einbahnstraßenregelung errichtet. Die Durchfahrt von der Minoritenstraße ist dann nicht mehr möglich. Die Umleitung verläuft über die Minoritenstraße, Grabenstraße, Wiesenstraße und wird ordnungsgemäß ausgeschildert. Der Zugang für Anlieger wird gewährleistet.

Für den 2. Teilabschnitt wird die Philippstraße ab Anfang Januar bis voraussichtlich Mitte März 2017 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Zugang für die Anlieger wird auch hier jederzeit gewährleistet. Eine entsprechende Umleitung wird einge-richtet. Mitte März 2017 soll der Bauabschnitt abgeschlossen sein.

Baubeginn: voraussichtlich am 28. November 2016
Inbetriebnahme: voraussichtlich Mitte März 2017
Bauabschnittslänge: ca. 300 m