Die Umwelt schonen und selbst profitieren

Die Stadtwerke Ratingen engagieren sich für die Umwelt und die Ratinger Bürger. Dafür haben wir verschiedene Förderprogramme ins Leben gerufen:

Clima Option 2022

Eine Erdgas-Heizungsanlage stößt im Vergleich zu Öl- und Kohleheizungen 30 bis 40 Prozent weniger umweltschädliches Kohlendioxid (CO2) aus. Vor dem Hintergrund, dass der Gesetzgeber seit 2004 die Einhaltung von Emissionsgrenzwerten vorschreibt, ist das eine gute Nachricht. Die Umwelt wird geschont und Brennkosten gespart.

Die Stadtwerke Ratingen unterstützen mit dem Förderprogramm Clima Option 2022 Privathaushalte und private Hausbesitzer, die auf Erdgas umsteigen wollen.

So funktioniert es

Wir honorieren über die volle Laufzeit des Kyoto-Klimaschutzabkommens bis 2022 jede eingesparte Tonne CO2 in bar. Das sind bei neuen Anlagen bis zu 900 Euro.
Mit unserem Förderprogramm entlasten wir die Ratinger Bürger gleich von mehreren Tonnen des schädlichen Treibhausgases Kohlendioxid.

Lassen Sie sich fördern

Die Aufnahme des Erdgasbezuges muss spätestens bis zum 31.12.2017 erfolgen. Als Nachweis der erfolgten Umstellung ist eine Kopie der Rechnung des zugelassenen Installateurs einzureichen. Der Antragsteller verpflichtet sich, nach Umstellung seiner Wärmeerzeugungsanlage über einen Zeitraum von fünf Jahren Erdgas direkt von den Stadtwerken Ratingen zu beziehen. Der Förderbetrag halbiert sich im Falle einer Teilversorgung (kein Stromliefervertrag zum Zeitpunkt des Gaszählereinbaus). Sollte vor Ablauf dieses Zeitraumes die Erdgasbelieferung durch einen anderen Anbieter erfolgen, zahlt der Antragsteller den Zuschuss zeitanteilig pro Jahr an die Stadtwerke Ratingen zurück.

Wir überprüfen immer zunächst Ihre Förderfähigkeit. Den Antrag auf Clima Option 2022 sollten Sie daher vor Beginn der Maßnahme stellen. Rückwirkende Förderungen können von den Stadtwerken Ratingen abgelehnt werden.

Ihre Klima-Bilanz

Für weitere Informationen zu unserem Förderprogramm Clima Option Mobil sprechen Sie uns direkt an.

RaN – Ratinger Nahwärme-Service

Die Stadtwerke Ratingen planen, finanzieren, erstellen, betreiben und überwachen Ihre neue Erdgasheizung für Sie – gegen eine feste monatliche Rate. Als Ihr Vertragspartner übernehmen wir für Sie alle Aufgaben rund um die Wärmeversorgung und garantieren Ihnen maximale Versorgungssicherheit. Unsere Kunden müssen dann nur noch das Thermostat einstellen und sparen dabei Zeit und Geld.
Dank innovativer Heiztechnik ist Ihre neue Anlage nicht nur hochgradig zuverlässig und energieeffizient, sondern auch ökologisch sinnvoll: Mit moderner Erdgas-Brennwerttechnik werden die Luftschadstoffe in Ratingen und Umgebung erheblich vermindert.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Keine Investitionskosten
  • Fester Basispreis für die gesamte Laufzeit
  • Transparente Abrechnung
  • Keine zusätzlichen Kosten für Wartung, Schornsteinfeger, Reparaturen und Ersatzteile
  • Komplette Abwicklung durch uns; mit einem unserer Ratinger Kooperationspartner
  • 24-Stunden-Notdienst
  • Modernste Heizungstechnik

Für weitere Informationen zum Ratinger Nahwärmeservice sprechen Sie uns direkt an.

Clima Option Mobil

Autos mit Erdgasantrieb produzieren weniger Abgase und senken die Tankkosten. Die Stadtwerke Ratingen bieten deshalb einen weiteren Anreiz zum Umweltschutz und unterstützen den Betrieb von Erdgasfahrzeugen mit attraktiven Zuschüssen.

Die Stadtwerke Ratingen gewähren Antragstellern im Rahmen ihrer Umweltinitiative Clima Option Mobil für den Kauf bzw. die Umrüstung eines Erdgas-Kfz einen zweck- und fahrzeuggebundenen Zuschuss über einen Zeitraum von fünf Jahren – gerechnet ab Zulassungsdatum des Fahrzeugs auf den Antragsteller.

Im Rahmen unseres Förderprogramms Clima Option Mobil werden jedem Autofahrer fünf Jahre lang 10 Cent brutto pro Kilo Erdgas vergütet, die er bei der Stadtwerke-Zapfsäule (Classic Tank) tankt*. Mit Inanspruchnahme der Förderung verpflichtet sich der Kunde, einen Aufkleber „Ich tanke Erdgas" während des Förderzeitraums an dem Erdgasfahrzeug anzubringen.

Der Clima-Bonus wird unmittelbar und ausschließlich über die Benutzung der FRICKE AVIA Ring-Card bargeldlos abgewickelt. Voraussetzung für den Zuschuss ist der Strombezug durch die Stadtwerke Ratingen über die gesamte Laufzeit. Sollte vor Ablauf dieses Zeitraumes die Strombelieferung durch einen anderen Anbieter erfolgen, verfällt der Anspruch auf den Zuschuss.


Für weitere Informationen zu unserem Förderprogramm Clima Option Mobil sprechen Sie uns direkt an.

*Voraussetzung für den Kunden:
1. ein bestehender Liefervertrag Strom (und Erdgas, sofern vorhanden) während des Förderzeitraums mit der Stadtwerke Ratingen,
2. das Erdgasauto muss neu auf den Halter zugelassen sein.

Ihre Ansprechpartner zum 
Thema Förderprogramme

Unsere Energieberater/in Waltraud Rapp und Martin Vogel 
helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen das Energietelefon von
Montag 
bis Freitag von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Waltraud Rapp

Tel.: 02102 485-209
Fax: 02102 485-5209

 

Martin Vogel 

Tel.: 02102 485-207

 

Fax: 02102 485-5207

 Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: energietreff(at)stadtwerke-ratingen.de 

Previous Next