Mit Erdgas auf der Überholspur

Erdgasfahrzeuge: Sie schonen den Geldbeutel der Autofahrer, da weniger Kraftstoff benötigt wird, und sie sind gleichzeitig gut für die Umwelt, da weniger Abgase produziert werden. Gute Gründe für einen Umstieg auf den alternativen Antrieb. Wir erleichtern Ihnen Ihre Entscheidung und fördern neu zugelassene Erdgasautos mit attraktiven Zuschüssen.

Auch vor dem Hintergrund der teilweisen Fahrverbote im innerstädtischen Bereich für Autos mit hohem Schadstoffausstoß lohnt sich der Umstieg auf umweltfreundlichere und modernere Kraftstoffe.

Die Stadtwerke Ratingen fördern Ihre Erdgasautos

Im Rahmen unseres Förderprogramms Clima Option Mobil werden jedem Autofahrer fünf Jahre lang 10 Cent brutto pro Kilo Erdgas vergütet, die er bei der Stadtwerke-Zapfsäule (Stadionring 11, 40878 Ratingen) tankt.

Voraussetzungen: Das Erdgasauto muss neu auf den Halter zugelassen und der Inanspruchnehmer der Förderung Stromkunde der Stadtwerke Ratingen sein. Auch Gewerbekunden können von einem Clima-Bonus profitieren. Wir informieren Sie gerne über alle Förderoptionen.

Vorteile von Erdgasautos im Überblick:

  • Erdgasautos sind bivalent, schalten sich also problemlos von Erdgas- auf Benzinbetrieb um, sobald der Erdgastank leer ist.
  • Erdgasautos können immer leichter betankt werden, denn das Erdgasnetz wird immer dichter. Aktuell gibt es schon über 900 Erdgas-Tankstellen in Deutschland (vgl. erdgas-mobil.de).
  • Erdgasautos sind sicher: Die Tankbehälter aus Stahl halten selbst bei Unfällen und starker Hitzeeinwirkung stand und entsprechen den strengsten Sicherheitsvorschriften. Das bestätigen der ADAC und der TÜV Süddeutschland.
  • Erdgasautos sind leise: Da der Kraftstoff weicher verbrennt, liegen die Geräuschemissionen um 50 Prozent unter denen herkömmlicher Benzin- und Dieselmotoren.
  • Erdgasautos sind genauso schnell wie Autos mit herkömmlichem Benzin- oder Dieselantrieb.

Tanken für die Hälfte

Mit Erdgasfahrzeugen können Sie Ihre Treibstoffkosten halbieren und gleichzeitig die Schadstoffemissionen um bis zu 80 Prozent reduzieren.
Für eine 10-Euro-Tankfüllung kommen Sie bei den aktuellen Preisen und einem angenommenen Verbrauch von 8,5 l Superbenzin bzw. 5 l Diesel pro 100 Kilometer mit Superbenzin 69 km weit, mit Diesel 128 km und mit Flüssiggas 126 km. Mit Erdgas jedoch schaffen Sie 181 km – durch uns gefördert sogar 202 km. Hintergrund hierfür ist der sehr unterschiedliche Energiegehalt der einzelnen Kraftstoffe (Preisstand: 04/2014).
Schon auf kleineren Strecken macht sich der günstigere Preis bemerkbar. Und die teils höheren Anschaffungskosten amortisieren sich bei größeren Streckenleistungen schnell.

Wenn Sie umsatteln wollen, haben wir Ihnen hier einige Ratinger Autohändler zusammengestellt, die Sie kompetent beraten können und verschiedenste Modelle anbieten:

Previous Next