Ratingen, min Häzz!
Zeig‘ uns Dein Ratingen!

Zeig uns, was Du an der Dumeklemmer-Stadt besonders liebst und sende uns Dein Ratingen-Bild mit Herz!

  1. Foto vom Lieblingsort in Ratingen aufnehmen.
  2. Bild im Aktionszeitraum vom 22. April 2018
    bis 14. Oktober 2018 hochladen.
  3. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Jetzt teilnehmen

1. Preis: Kumpan electric
Modell "1954 L" Elektroroller weiß

Zum 125. Jubiläum der Stadtwerke Ratingen verlosen wir unter allen teilnehmenden Kunden* für ein Jahr einen Elektro-Roller von Kumpan!

Der 45 km/h schnelle Zweisitzer ist mit einem herausnehmbaren Akku und verschiedenen Sonderfunktionen ausgestattet. So kann eine Reichweite bis zu 50 km erreicht werden. Wenn nötig, kann der Akku entnommen und an jeder beliebigen Haushaltssteckdose wieder geladen werden.

  • INNOVATION TRIFFT RETRO-DESIGN
  • 100% REIN
  • FAHRSPAß PUR
  • EIN WAHRES KRAFTPAKET

2. Preis

Gutschein über 500 kWh Ökostrom "Natur".

3. Preis

Gutschein über 250 kWh Ökostrom "Natur".

So kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen


1. Schritt: Foto aufnehmen

Persönlichen Lieblingsort in Ratingen fotografieren.

2. Schritt: Am Gewinnspiel teilnehmen

Das aufgenommene Bild im Aktionszeitraum vom 22. April bis zum 14. Oktober 2018 über das Teilnahmeformular auf dieser Seite hochladen.

3. Schritt: Wir stellen Dein Bild auf Facebook ein

Nach der Einsendung veröffentlichen wir alle Bilder in einem Foto-Album auf unserer Facebook-Seite facebook.com/swratingen und in unserer Bildergalerie.

4. Schritt: Unsere Jury entscheidet

Endet der Aktionszeitraum, wählt unsere Jury die schönsten und die kreativsten Bilder aus und legt die Gewinner unseres Gewinnspiels fest.

5. Schritt: Bekanntgabe der Gewinner

Nachdem unsere Jury die Gewinner ermittelt hat, informieren wir alle Gewinner am 31. Oktober 2018 per E-Mail.

Wir wünschen viel Erfolg!

Am Gewinnspiel teilnehmen



* Pflichtfelder

* Stadtwerke Ratingen Kunde

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige sowie uneingeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen, die im Zeitpunkt der Teilnahme mindestens einen gültigen Strom- oder Gasliefervertrag mit SWR haben.

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für den Jubiläums-Fotowettbewerb der Stadtwerke Ratingen GmbH

  1.  Veranstalter
    1.1 Veranstalter des Fotowettbewerbs ist die Stadtwerke Ratingen GmbH, Sandstraße 36, 40878 Ratingen (fortan „SWR“); weitere Informationen zu SWR finden Sie im Internet unter www.stadtwerke-ratingen.de/mainfooter/impressum.
    1.2 Der Fotowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt und/oder organisiert. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Fotowettbewerb sind ausschließlich an SWR (Stadtwerke Ratingen GmbH, Sandstraße 36, 40878 Ratingen, Tel.: 02102-485109, E-Mail: marketing@stadtwerke-ratingen.de) zu richten.
  2. Teilnahmeberechtigung
    2.1 Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige sowie uneingeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen, die im Zeitpunkt der Teilnahme mindestens einen gültigen Strom- oder Gasliefervertrag mit SWR haben.
    2.2 Mitarbeiter der SWR oder verbundener Unternehmen und andere an der Konzeption und Umsetzung des Fotowettbewerbs beteiligte Personen sowie Angehörige der vorgenannten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  3. Teilnahme
    3.1 Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist kostenlos und insbesondere nicht mit der Verpflichtung verbunden, in Werbemaßnahmen einzuwilligen.
    3.2 Der Fotowettbewerb beginnt am 22.04.2018 um 0:00 Uhr und endet am 14.10.2018 um 23:59 Uhr, wobei maßgeblich der Zeitpunkt des Zugangs des eingereichten Fotos bei SWR ist; verfrüht oder verspätet eingegangene Fotos werden nicht berücksichtigt.
    3.3 Um an dem Fotowettbewerb teilzunehmen, muss der Teilnehmer innerhalb des Teilnahmezeitraums ein Foto als digitale Bilddatei unter Angabe seiner persönlichen Daten (Vorname, Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Kundennummer, ggf. E-Mail-Adresse) über das Teilnahmeformular auf stadtwerke-ratingen.de/herz oder per E-Mail an marketing@stadtwerke-ratingen.de an SWR senden; auf andere Weise eingereichte Fotos (z.B. per Post eingesandte Fotoabzüge und/oder per Post eingereichte digitale Bildträger) werden weder berücksichtigt noch zurückgeschickt. Die mehrfache Teilnahme und/oder die Einreichung mehrerer Fotos ist nicht erlaubt und führt zum Ausschluss von dem Wettbewerb.
    3.4 Das eingereichte Foto muss ein Motiv aus Ratingen zeigen, das Dateiformat .jpeg, .jpg oder .png besitzen und eine Größe von mindestens 1.500 x 1.000 pix sowie eine Auflösung von mindestens 72 dpi haben. Hiervon abweichende Fotos sowie Fotos mit obszönen, diffamierenden, beleidigenden, verleumderischen oder sonstigen gegen geltendes Recht verstoßenden Motiven werden nicht berücksichtigt.
    3.5 Mit der Einreichung des Fotos erteilt der Teilnehmer SWR die Erlaubnis, das Foto insbesondere auf den Internetseiten sowie dem Facebook-Profil von SWR zu veröffentlichen; ein Recht auf Veröffentlichung des eingereichten Fotos besteht nicht. Der Teilnehmer sichert zu, dass das von ihm eingereichte Foto frei von Rechten und Ansprüchen Dritter ist und die Veröffentlichung des Fotos nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter (insbesondere gegen Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte fotografierter Personen) verstößt; von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten stellt der Teilnehmer SWR frei.
  4. Teilnahmeausschluss
    4.1 SWR hat das Recht, Teilnehmer vom Fotowettbewerb auszuschließen, die ihre Personenangaben nicht wahrheitsgemäß angeben, sich durch Manipulationen Vorteile verschaffen oder in anderer Weise gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen; der Ausschluss kann auch nachträglich erfolgen und der Gewinn zurückgefordert werden.
    4.2 SWR hat ferner das Recht, Fotos mit obszönen, diffamierenden, beleidigenden, verleumderischen oder sonstigen gegen geltendes Recht verstoßenden Motiven umgehend zu löschen und den Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.
  5. Gewinn
    5.1 Unter den teilnahmeberechtigten Teilnehmern werden insgesamt 3 Preise verteilt, die sich wie folgt staffeln:

    - Dem Gewinner des Hauptgewinns wird für einen Zeitraum von 12 Monaten sowie einer Fahrleistung von bis zu 10.000 Kilometern ein Elektroroller der Marke „Kumpan electric Modell 1954L“ kostenfrei zur Nutzung zur Verfügung gestellt; der konkrete Termin und der Ort der Fahrzeugübergabe wird von SWR bestimmt. Nicht enthaltene bzw. darüberhinausgehende Kosten (z.B. Kosten für die Stromladungen, sonstige Verbrauchskosten, Kosten für Mehrkilometer, etc.) hat der Gewinner zu tragen. Das Fahrzeug wird dem Gewinner nicht übereignet, sondern lediglich zur Nutzung im genannten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Die Einzelheiten der Nutzung sowie der Versicherung des Fahrzeugs sind in einer zusätzlichen Vereinbarung geregelt, die vor Übergabe des Fahrzeugs zwischen SWR und dem Gewinner abzuschließen ist.
    - Der Gewinner des 2. Preises erhält einen Gutschein über 500 kWh Strom von SWR, der Gewinner des 3. Preises einen Gutschein über 250 kWh Strom von SWR. Die Gutscheine sind bis zum 31.12.2018 bei SWR unter Vorlage des Gutscheins im Original einlösbar; nach Ablauf der Frist verfallen die Gutscheine ersatzlos. Voraussetzung für die Einlösung ist ein im Zeitpunkt der Einlösung bestehender Stromliefervertrag zwischen dem Gewinner und SWR. Im Fall der Einlösung der Gutscheine wird die jeweilige Strommenge dem Kundenkonto des Gewinners gutgeschrieben und im Rahmen der nächsten Verbrauchsabrechnung mindernd berücksichtigt. Die gutgeschriebene Strommenge verfällt ersatzlos, soweit sie nicht bis zum Ende des im Zeitpunkt der Einlösung laufenden Abrechnungszeitraums verbraucht worden ist.

    5.2 Pro Teilnehmer wird nur ein Gewinn ausgekehrt. Ein Anspruch auf Barablösung, Umtausch, Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns oder dessen Übertragung auf Dritte besteht nicht.
  6. Gewinnermittlung / Gewinnbenachrichtigung
    6.1 Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach dem Ende des Fotowettbewerbs unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern ermittelt, indem eine von SWR bestimmte Jury unter Ausschluss der Öffentlichkeit nach eigenem Ermessen die drei schönsten und kreativsten Fotos bestimmt. Die Jury-Entscheidung ist für alle Teilnehmer verbindlich; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    6.2 Die Gewinner werden am 31.10.2018 auf den Internetseiten sowie dem Facebook-Profil von SWR öffentlich bekannt gegeben und zudem per E-Mail an die vom Teilnehmer angegebene E-Mail-Adresse unter Angabe der weiteren Einzelheiten benachrichtigt. Der Gewinner muss anschließend bis zum 14.11.2018 telefonisch oder per E-Mail gegenüber der SWR die Annahme des Gewinns erklären; nach Ablauf dieser Frist verfällt der Gewinn ersatzlos.
  7. Persönlichkeitsrechte bei Film- und Fotoaufnahmen
    7.1 Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinns sein Vor- und Nachname sowie sein Wohnort im Rahmen des Fotowettbewerbs veröffentlicht wird; insbesondere umfasst diese Einwilligung die Veröffentlichung auf den Internetseiten sowie dem Facebook-Profil von SWR.
    7.2 Der Gewinner des Fotowettbewerbs erklärt sich mit der Annahme des Gewinns ferner damit einverstanden, dass während der Einlösung des Gewinns von SWR bzw. einem von SWR beauftragten Dritten Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht werden, auf denen der Teilnehmer abgebildet und zu erkennen ist und die von SWR veröffentlicht werden. Diese Einwilligung gilt unbeschränkt, unbefristet sowie für alle Vertriebs- und Veröffentlichungsformen; sie umfasst daher die Veröffentlichung, Verbreitung, Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe der Foto- und Filmaufnahmen durch SWR auch über den Fotowettbewerb hinaus.
    7.3 Der Gewinner des Hauptgewinns erklärt sich mit der Annahme des Gewinns zudem damit einverstanden, dass SWR bzw. ein von SWR beauftragter Dritter während der Nutzungszeit an mindestens zwei Terminen Fotos von dem Teilnehmer macht sowie ein kurzes Interview zum Fahrerlebnis führt und die Fotos sowie das Interview von SWR veröffentlicht werden. Diese Einwilligung gilt unbeschränkt, unbefristet sowie für alle Vertriebs- und Veröffentlichungsformen; sie umfasst daher die Veröffentlichung, Verbreitung, Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe der Foto- und Filmaufnahmen durch SWR auch über den Fotowettbewerb hinaus.
  8. Nutzungsrechteeinräumung
    8.1 Mit der Einreichung des Fotos räumt der Teilnehmer SWR an dem eingereichten Foto ein weltweites, unbefristetes, unwiderrufliches und unentgeltliches Nutzungsrecht zu jeglicher Art der Verwendung ein, insbesondere für die Bearbeitung (insbesondere elektronische Bildverarbeitung in Online-Auftritten), Speicherung, Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung, auch außerhalb des Fotowettbewerbs; auf die Anbringung eines Copyrightvermerks sowie die Fotografennennung darf SWR verzichten.
    8.2 Der Teilnehmer sichert zu, Inhaber der Nutzungsrechte an dem eingereichten Foto zu sein und diese auf Dritte übertragen zu können. Ferner sichert der Teilnehmer zu, dass das eingereichte Foto frei von Rechten und Ansprüchen Dritter ist; von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten stellt der Teilnehmer SWR frei.
  9. Änderungen und vorzeitige Beendigung des Fotowettbewerbs
    SWR behält sich das Recht vor, den Fotowettbewerb aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung in seinem Ablauf abzuändern, abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn der Fotowettbewerb nicht planmäßig laufen kann, beispielsweise bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Fotowettbewerbs beeinflussen. Ansprüche für die Teilnehmer entstehen daraus nicht.
  10. Datenschutz
    10.1 Mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb berechtigt der Teilnehmer SWR, die im Rahmen des Fotowettbewerbs erhobenen persönlichen Daten des Teilnehmers entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an Dritte weiterzugeben, soweit dies zur Durchführung des Fotowettbewerbs erforderlich ist und der Dritte zum Umgang mit diesen Daten berechtigt ist.
    10.2 SWR wird dem Teilnehmer im gesetzlich erforderlichen Umfang Einsicht in die im elektronischen Speicher- und Verarbeitungsmedium gespeicherten auslesbaren Daten gewähren und an diesen personenbezogene Daten kostenfrei weiterleiten, wenn der Teilnehmer dies verlangt.
  11. Haftung
    Die Haftung von SWR ist ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von SWR bzw. einem Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen herbeigeführt wurde; dies gilt nicht bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d. h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Fotowettbewerbs überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflichten). Im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die auf anderen Umständen als Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, beschränkt sich die Haftung von SWR auf den Schaden, den SWR als mögliche Folge der Vertragsverletzung vorausgesehen hat oder unter Berücksichtigung der Umstände, die sie kannte oder kennen musste, hätte voraussehen müssen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes bleiben unberührt.
  12. Sonstiges
    12.1 Aus Vereinfachungsgründen wird im Text nur die männliche Form verwendet; es sind aber selbstverständlich Frauen und Männer gemeint.
    12.2 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; ein klagbarer Anspruch auf Teilnahme an dem Fotowettbewerb, einen Gewinn oder die Auszahlung des Barwerts besteht nicht.
    12.3 Die Durchführung des Fotowettbewerbs und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und SWR unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    12.4 Sollten diese Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Wirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so wird hierdurch ihre Gültigkeit insgesamt wie auch die übrigen Bestimmungen der Teilnahmebedingungen nicht berührt; das gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass die Teilnahmebedingungen eine Regelungslücke enthalten.