Gewerbe Gas
Der Spartarif mit Preissicherheit

Tarif berechnen

Postleitzahl
Größe des Unternehmens
oder Verbrauch
pro Jahr eingeben
kWh

Unser Gastarif für Ihr Gewerbe

Gewerbekunden können bei der Auswahl Ihres Gastarifs bei den Stadtwerken Ratingen von den Staffelpreisen des Sondervertrags Erdgas besonders profitieren: Mit steigender Verbrauchsmenge sinkt der Arbeitspreis des Gastarifs enorm. Mit Ihrem Gewerbe und den meist höheren Bedarfsmengen liegen Sie also mit dem Sondervertrag Erdgas genau richtig.

Neben den günstigen Konditionen liefert der Gastarif Ihrem Gewerbe zusätzlich die Vorteile höchstmöglicher Preissicherheit durch eine Netto-Preisgarantie und feste Vertragslaufzeit: Dieses Plus an Sicherheit gibt ein gutes Gefühl im Hinblick auf die Nebenkosten und erleichtert die Entscheidungsfindung bei der Auswahl des richtigen Gastarifs.

Sie müssen beim Sondervertrag Erdgas keine versteckten Kosten oder unerwartete Preiserhöhungen befürchten und behalten die absolute Kontrolle im Hinblick auf die monatlichen Gaskosten Ihres Gewerbes. Die Stadtwerke Ratingen geben eine Preisgarantie auf die reinen Energiekosten und Netzentgelte. Lediglich nicht beeinflussbare staatliche Abgaben wie Steuern und Umlagen sind davon ausgeschlossen. Mit der festen Vertragslaufzeit bietet Ihnen der Gastarif zudem ein hohes Maß an Planungssicherheit, damit Sie sich nicht Tag ein Tag aus mit Ihren Energiekosten auseinandersetzen müssen.

Ein weiteres Plus für Ihr Gewerbe: Der Sondervertrag Erdgas läuft ganz normal aus. Sie müssen sich also nicht mit lästigen Kündigungsfristen beschäftigen. Alles wird automatisch abgewickelt. Persönliche und lokale Unterstützung sind bei den Stadtwerken Ratingen selbstverständlich.

Ihre Vorteile mit unserem Gastarif

  • Netto-Preisgarantie 1
  • Top-Kundenservice
  • Energieberatung
  • Persönliche und telefonische Kundenberatung
  • Kündigungsfrist 6 Wochen vor Ablauf der gewählten Mindesvertragslaufzeit 2

Preise zum Erdgastarif

gültig ab 01.01.2019

1. Stufe: Bei einem Jahresverbrauch von 0 kWh bis zu 3.448 kWhNettoBrutto*
Verbrauchspreisct/kWh7,719,17
GrundpreisEUR/Monat1,501,79
 
2. Stufe: Bei einem Jahresverbrauch von 3.449 bis zu 10.006 kWh
Verbrauchspreisct/kWh5,266,26
GrundpreisEUR/Monat8,5410,16
 
3. Stufe: Bei einem Jahresverbrauch von 10.007 bis zu 51.412 kWh
Verbrauchspreisct/kWh4,645,52
GrundpreisEUR/Monat13,7116,31
 
4. Stufe: Ab einem Jahresverbrauch von 51.413 kWh
Verbrauchspreisct/kWh4,965,90

* Die Bruttopreise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 19 % und sind kaufmännisch gerundet. Der abzurechnende Preis wird auf Basis der Nettopreise berechnet und anschließend um die Umsatzsteuer erhöht.

Preise bis 31.12.2018

Weitere Tarifdetails

Netto-Preisgarantie 1für die Dauer der vereinbarten Erstlaufzeit
Kündigungsfrist 26 Wochen vor Ablauf der gewählten Mindestvertragslaufzeit
Mindestvertragslaufzeit 212 Monate oder 24 Monate
Zahlungsweisejährliche Zahlung oder monatliche Abschläge

Zusätzliche Option: Naturstrom aus erneuerbarer Energie

Unsere Verträge lassen sich ganz einfach auf Ökostrom umstellen. Mit einem Aufpreis  von lediglich 0,36 ct/kWh (inkl. 19 Prozent Umsatzsteuer) auf den Arbeitspreis beziehen Sie emissionsfreien Strom aus regenerativen Energiequellen und helfen so, den Ausstoß von CO2 zu reduzieren. Der Strom für das Jahr 2017 stammt gänzlich aus Wasserkraft. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Naturstrom-Website.

Vorkasse-Rabatt

Sie erhalten einen Vorkasse-Rabatt von 3 Prozent auf Ihre Jahresverbrauchsabrechnung, wenn die Zahlung aller Abschläge für ein Abrechnungsjahr sowie für alle unter einer Kundennummer bezogenen Energiearten und Wasser im Voraus innerhalb des vertraglich vereinbarten Zahlungsziels nach Zahlungsaufforderung in einer Summe erfolgt. Auf die eventuell zu entrichtende Schmutzwassergebühr wird kein Vorkasse-Rabatt gewährt.

Verbraucherservice

Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können Sie an unseren Verbraucherservice per Post (Stadtwerke Ratingen GmbH, Verbraucherservice, Sandstraße 36, 40878 Ratingen), telefonisch (02102 / 485 - 485) oder per E-Mail (energietreff(at)stadtwerke-ratingen.de) richten.

Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über die gesetzlichen Regelungen, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 8001
53105 Bonn
Telefon: 030 / 22480 - 500 oder 01805 / 101000 - Bundesweites Infotelefon (Festnetzpreis 14 ct/min; Mobilfunkpreise maximal 42 ct/min)
Telefax: 030 / 22480 - 323
E-Mail: verbraucherservice-energie(at)bnetza.de

Zur Beilegung von Streitigkeiten nach § 111 a EnWG kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Unser Unternehmen ist zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren der Schlichtungsstelle Energie verpflichtet.

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin
Telefon: 030 / 2757 240 - 0
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de
E-Mail: info(at)schlichtungsstelle-energie.de

1 Netto-Preisgarantie

Preisgarantie auf die Netto-Preise. Gilt für die Dauer der Erstlaufzeit (12 oder 24 Monate). Hiervon ausgenommen sind Änderungen der Umsatzsteuer (derzeit 19 %).

In den Preisen sind unter anderem folgende Umlagen, Abgaben, Steuern und sonstige Entgelte enthalten (Stand: 01.01.2019): Umlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG; 6,405 ct/kWh), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG; 0,280 ct/kWh), dem § 19 Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV; 0,305 ct/kWh), dem § 18 für abschaltbare Lasten (AbLaV; 0,005 ct/kWh), dem § 17 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG; 0,416 ct/ kWh), die Stromsteuer (2,05 ct/kWh), die Netzentgelte, Entgelte für Messstellenbetrieb und Messung sowie Konzessionsabgaben. Zusätzliche Hinweise zur Höhe der genannten Umlagen finden Sie auf der internetbasierten Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber unter www.netztransparenz.de.

2 Vertragslaufzeit

Die Mindestvertragslaufzeit bestimmen Sie durch Ihre Auswahl im Tarifrechner. Sie beträgt 12 oder 24 Monate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag um jeweils 6 Monate, sofern er nicht 6 Wochen vor Laufzeitende gekündigt wird.

 

Haben Sie Fragen?

Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen das Energietelefon von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Energietelefon

02102 485-485

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.